Parabolrinnenkollektoren.

Soliterm PTC-Systeme verwenden gebogene Reflektoren, um die Sonnenenergie auf ein Absorberrohr zu bündeln, welches in der Mitte der Parabolrinne verläuft. Das darin befindliche Wasser wird auf bis zu 180 °C erhitzt und versorgt den gewünschten Prozess mit Wärme für z. B. für die Prozesskühlung, Klimatisierung, Warmwasser- und/oder Dampferzeugung in einer Industrieanlage.

Parabolrinnenkollektoren.

Soliterm PTC-Systeme verwenden gebogene Reflektoren, um die Sonnenenergie auf ein Absorberrohr zu bündeln, welches in der Mitte der Parabolrinne verläuft. Das darin befindliche Wasser wird auf bis zu 180 °C erhitzt und versorgt den gewünschten Prozess mit Wärme für z. B. für die Prozesskühlung, Klimatisierung, Warmwasser- und/oder Dampferzeugung in einer Industrieanlage.

„Die Soliterm Group hat ein eigenes Qualitäts- und Umweltmanagementsystem für die Produktion der Parabolrinnenkollektoren, die die natürliche Ressource der Sonne nutzen, eingeführt, um unseren Kunden nachhaltige und saubere Energie zu liefern.“

Haupteigenschaften

Parabolspiegel

Leichte Aluminiumkonstruktion mit einem Gewicht von 13kg/m² ermöglicht Installation an der Fassade und auf dem Dach. Wir erreichen Leistungen von 500-700 kWh/m2 je nach Randbedingungen.

Tracking System

Basiert auf hohen industriellen Qualitätsstandards und hat eine Genauigkeit von 0,01°; ermöglicht die schlafende Position des Kollektorsystems als Vorbeugung gegen bestimmte Klimabedingungen und den Nachtmodus.

Kapazität

Sehr flexible Kapazität von 50 kW bis mehr als 100 MW, begrenzt nur durch die verfügbare Installationsfläche; die Implementierung in ein bestehendes Energiesystem und die Erweiterung des Systems sind jederzeit möglich und üblich.

Online Überwachung

Der Energieverbrauch wird durch unser Online SCADA System überwacht und optimiert, Energiekosten und Emissionen werden somit drastisch reduziert.

Welchen Energiebedarf hat Ihr Prozess?

Wir bieten Kunden aus verschiedenen Branchen wie der Lebensmittel-, Getränke-, Textil- und anderen führenden Industrien je nach Bedarf unterschiedliche Leistungen von Prozesskälte, Dampf, Wärme, Kälte bis hin zur Stromerzeugung sowie Meerwasserentsalzung an.

Trinkwasser

Strom

Dampf

Raumwärme

Kühlung

Produktportfolio

Unsere PTC-Systeme bieten sowohl wirtschaftliche als auch technische Vorteile.

  • PTC-Systeme können sowohl als primäre, als auch als sekundäre Energiequelle für größere industrielle Prozesse und diverse Anwendungen eingesetzt werden
  • Einfache Installation auf dem Boden und auf dem Dach, sowie einfache Integration in bestehende Versorgungsinfrastrukturen
  • Kombinierbar mit konventionellen Komponenten wie Kühltürmen, Kältemaschinen, Wärmepumpen, Gasturbinen und vielen mehr
  • Integrierbar mit anderen erneuerbaren Technologien wie Geothermie, PV, Biomasse und vielen mehr
  • Unser System führt zu hohen Energie- und Monetären Einsparungen und gewährleistet kurze Amortisationszeiten

PTC 1100

PTC 1800

PTC 3000

PTC 4000

Laden Sie unser Datenblatt herunter, um mehr über unsere Technologie zu erfahren.

Das Flaggschiff-Modell PTC 1800

Kollektor Länge 5020 mm
Apertur 1800 mm
Gewicht 130 kg
Konzentrationsgrad C = 43
Temperaturbereich 100° – 250°C
Thermische Energie 5 kW
Verfolgungspräzision 0.1°
Medium Wasser / Dampf / Thermalöl
Verfolgungsart Eine Achse
Reflektor Beschichtetes Aluminium

Wir sind nach ISO, CE und TÜV Solar Key Mark zertifiziert. Alle unsere Kollektoren werden nach allerhöchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards hergestellt.

Die Soliterm Group hat die weltweit erste und einzigartige automatisierte Produktionslinie für Parabolrinnenkollektoren (PTC) gebaut.

Produktionslinie

Die Produktionslinie ist vollautomatisch und besteht aus sechs Stationen, beginnend mit der Schweißstation und endend mit der Verpackungs- und Abfertigungsstation.

Die vollautomatische, robotergesteuerte Produktionslinie nutzt Elemente der künstlichen Intelligenz, um die Kollektoren auf die effizienteste Weise herzustellen. Unsere Produktionslinie ist in der Lage, 40.000 Kollektoren pro Jahr mit einer thermischen Gesamtleistung von bis zu 250 MW zu produzieren. Die Automatisierung der Fabrik ermöglicht eine kontinuierliche Produktion von Parabolrinnenkollektoren mit gleichbleibend hoher Präzision und Qualität.

Wenn Sie eine Projektanfrage haben, füllen Sie bitte unseren Fragebogen aus oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.